Tod in FLAMMEN

An einem späten Sommerabend brezelten sich Aurora und ihre Kollegin Alizia auf, schminkten sich die Lippen leuchtend rot und zogen, obwohl es draußen schon recht frisch war, einen kurzen leichten Rock an, um ihre Nachtschicht anzutreten. Die Kasse sollte richtig klingeln.

 In dem Moment, als sie an ihrem Platz am Rand des Waldes in der Nähe des Deutsch-Französischen Gartens ankamen, war ihr Traum abrupt zu Ende. Ihr Blick fiel auf eine verbrannte Leiche.

 Etwas später riefen sie bei der Polizei an. Hauptkommissar Jürgen Habermann sollte den Fall übernehmen. Alleine konnte er nicht viel ausrichten und dachte an seinen entlassenen ehemaligen Kollegen, Thomas Scherff, und die Kollegin Miriam, inzwischen Frau Scherff. Sie hatten immer die besten Ideen, um einen Fall zu lösen, und auch die entsprechenden Beziehungen, um Informationen zu erhalten.

 Gelingt es Jürgen Habermann und seinem Boss, Peter Reinhard, die beiden zu überzeugen, in den Polizeidienst zurückzukehren?

 

Wenig später gab es weitere Tote.

 

DIREKT KAUFEN (12,80 € + 1,90 € Versand):     E-Mail an sanzo-verlag@web.de oder Fax an 06893-802788

ÜBER AMAZON KAUFEN (4,99 als E-Book bzw. 12,80 + 3,20 als Taschenbuch) [anklicken]

ÜBER EBAY KAUFEN (12,80 € + 1,90 € Versand) [anklicken]