Mord vor dem Tod

Wie jeden Morgen ging Bruno Schmiech, Inhaber einer kleinen IT-Firma, vor dem Frühstück mit seinem Hund Bosco spazieren. Doch diesmal kam er nicht zurück, nur der Hund saß nach einer Weile allein vor der Tür, seine Leine voller Schmutz. Brunos korpulente Freundin, Jelena Zoppicova, hatte schon mehrfach nervös nach ihm Ausschau gehalten und ihn dann nach kurzer Zeit bei der Polizei als vermisst gemeldet, viel zu früh, um eine Suche einzuleiten- Am gleichen Abend verschwand auch ein Mitarbeiter der Firma.

Kurz danach erhielt Jelena Zoppikova telefonisch eine Lösegeldforderung und wurde persönlich bedroht, was sie dem zuständigen Beamten, Kommissar Thomas Scherff, zunächst verschwieg. Schließlich fand man zwei Tote, bei einem wurde möglicherweise ein Selbstmord nur vorgetäuscht.

Kommissar Scherff, seine Kollegin Mara Santo von der Mordkommission und sein Team finden bald heraus, dass Schmiech und seine Mitarbeiter seit langer Zeit gestohlen und betrogen hatten. Könnte es sich um einen Rachefeldzug handeln, den die Betrogenen gemeinsam geplant hatten oder hatte nur ein Einzelner einen Killer beauftragt?

Das Morden geht weiter, die Ermittlungen sind schwierig und Informationen bei den Recherchen und in den Vernehmungen spärlich.

Wie schafft es Kommissar Scherff und seine Kollegin, anhand von Indizien den oder die Mörder zu überführen?

Softcover

ÜBER AMAZON ALS TASCHENBUCH KAUFEN (12,80 € + 0,00 €) [anklicken]

DIREKT KAUFEN (12,80 € + 0,00 € Versand):     E-Mail an francesco-sanzo@web.de oder Fax an 06893-8027 88

E-Book

ÜBER AMAZON ALS E-BOOK KAUFEN (4,49 €) [anklicken]

ÜBER WELTB ILD ALS E-BOOK KAUFEN (4,49 €) [anklicken]